Die Sterngartl-Postkutsche auf der Landesausstellung Oberösterreich 2013

Alte Spuren, Neue Wege - Die Landesausstellung Oberösterreich 2013

Die Landesausstellung Oberösterreich und Südböhmen findet in unserer Region statt. Freistadt, Bad Leonfelden, Vyssi Brod und Krumau sind die Ausstellungsorte mit ihren „Alten Spuren“ und „Neuen Wegen“.

Teil des Reisens auf diesen alten Spuren waren, neben der bekannten Pferdeeisenbahn zwischen Linz und Budweis auf der Salz und Güter befördert wurden, Kutschen und Pferdegespanne. Viele private Kutschenfahrer und Fuhrwerksunternehmen führten zu früheren Zeiten Personen- und Güterfahrten durch. Und bis heute ist die Postkutsche als Symbol einer regelmäßigen und nach Fahrplan geführten Verbindung in Erinnerung.

Genießen Sie nach Ihrem Besuch der Landesausstellung in Bad Leonfelden eine Fahrt mit unserer stilechten historischen Postkutsche und Sie sich in alte Zeiten zurückversetzt.

Eine Runde durchs Mühlviertel zur Landesausstellung Oberösterreich 2013

Die Postkutschenfahrten starten und enden auf unserer Postkutschenstation in Ortschlag, 5 Minuten per Auto vom Zentrum Bad Leonfelden entfernt. Eine Fahrt ist als Gruppenfahrt ab 4 bis zu 11 Personen ausgelegt. Und führt diese Sie eine Stunde durch den umliegenden Brunnwald, durch alte Dörfer und traditionelle Gebäude im Gewand der neuen Zeit auf ruhigen Wegen die das Erlebnis des damaligen Reisens auch heute noch erlauben.

Fahrpreis für Gruppen bis zu 6 Personen beträgt EUR 120,- (2-spännig) und für größere Gruppen bis zu 11 Personen beträgt dieser EUR 200,- (4-spännig) für die gesamte Postkutsche und diese Rundfahrt.

Bitte reservieren Sie ihre Postkutschenfahrt mindestens 2 Tage vor ihrem Besuch beim Kurverband Bad Leonfelden telefonisch unter 07213/6397 oder direkt hier bei uns:

SONDERFAHRTEN auf anderen Routen für Firmen oder Personengruppen und auch VIERSPÄNNIGE-FAHRTEN für bis zu 11 Personen je Fahrt (6 Personen in der Kabine, 5 Fahrgäste auf Außenbänken) sind ebenfalls jederzeit gegen Voranmeldung möglich.

Für ihre Anfahrt folgen Sie der Bundesstraße Richtung Vorderweißenbach und am Ende der Geschwindkeitsbeschränkung von 80km/h folgen Sie der Abzweigung die mit „Pferdekutschenfahrten Familie Reingruber“ ausgeschildert ist. Folgen Sie der Straße ca. 1.7km, die Postkutschenstation liegt dann auf der rechten Seite und ist ebenfalls mit „Pferdekutschenfahrten Familie Reingruber“ beschildert.

30Juli
2013

Die Sterngartl Postkutsche in Oberösterreich Heute

Anläßlich der laufenden Berichterstattung in ORF Oberösterreich zur Landesausstellung in Oberösterreich 2013 wurden ausgedehnte Fernsehaufnahmen mit unserer Sterngartl Postkutsche gemacht. Erfreuen Sie sich mit uns über die schönen Bilder mit unserer Postkutsche aus der Sendung „Oberösterreich Heute“.

27Juli
2013

Historisches Postkutschentreffen in Bad Leonfelden

Das erste mal in der Geschichte Bad Leonfeldens trafen zwei Postkutschen am Samstag dem 27. Juli 2013 in Bad Leonfelden zusammen.

7Juli
2013

Die Sterngartl Postkutsche im Österreich Bild

Anläßlich eines ORF 2 „Österreich Bild“ zur Landesausstellung in Oberösterreich 2013 wurden ausgedehnte Fernsehaufnahmen mit unserer Sterngartl Postkutsche gemacht. Erfreuen Sie sich mit uns über die schönen Bilder mit unserer Postkutsche in dieser Fernsehsendung.

31Mai
2013

Sterngartl-Postkutsche ist Bild des Monats

Das Mühlviertler Magazin „Guute Journal“ kürte die Sterngartl-Postkutsche zum Bild des Monats in ihrer Ausgabe vom Mai 2013 zur Eröffnung der Landessaustellung Oberösterreich.

10April
2013

Die Postkutschentaufe in Mühlviertel TV

Anläßlich der Taufe unserer Sterngartl Postkutsche war auch der Regionalsender Mühlviertel TV dabei und gestaltete folgenden Beitrag.

8April
2013

Die Postkutschentaufe auf Was tuat si?

Anläßlich der Taufe unserer Sterngartl Postkutsche hat die Internetzeitung der Region Urfahr Umgebung „Was tuat si?“ folgenden Beitrag gestaltet.

6April
2013

Die Postkutschentaufe

Am 6. April 2013 fand bei uns die Taufe der Sterngartl-Postkutsche mit Segnung der Postkutschenfahrer und der Postkutschenpferde durch Pater Michael Wolfmair vom Pfarramt Bad Leonfelden statt. Trotz kalten und feuchten Wetter fanden sich Mitglieder des Reit- und Fahrverein Bad Leonfelden,

4April
2013

Die Sterngartl-Postkutsche ist angekommen

Heute ist sie angekommen, die Sterngartl-Postkutsche. Mit dem Spediteur direkt von der Kutschenmanufaktur Andrzejewski aus Polen wo wir eine Woche zuvor noch die Werkstättenabnahme der Postkutsche durchführten. Für uns war’s wie Weihnachten, sogar noch mit Schnee, als wir die zusätzlichen

29März
2013

Die Werkstattabnahme der Sterngartl-Postkutsche

Wir waren zu Viert in der Wagenwerkstatt Andrzejewski im polnischen Gostyn. Hier durften wir die fertig gestellte Postkutsche das erste Mal in all ihrer Pracht bestaunen und wir dürfen sagen das die Arbeit der Wagenwerkstatt ein prächtiges Stück an Postkutsche

24März
2013

4 Warmblutpferde mit Kalt

Unsere Postkutschenpferde sind Oldenburger und Schlesier, beide Rassen sind Warmblutrassen in welche Kaltblutrassen eingekreuzt wurden um einerseits die Kraft der Kaltblutpferde für die Arbeit zu erhalten aber auch andererseits die Ausdauer und Geschwindigkeit von Warmblutpferden zu haben. Deswegen sind diese

17März
2013

Die Vorbereitungen laufen

Die Gewöhnung unserer Postkutschenpferde an die Aufgaben der Fahrten mit der Sterngartl-Postkutsche sind eine wesentliche Tätigkeit in den Vorbereitungen zur Landesausstellung Oberösterreich 2013 welche parallel zur Fertigstellung der Kutsche in der Wagenwerkstatt Andrzejewski laufen. Sind Fahrpferde an neue Umgebungen und

20Februar
2013

Die Sterngartl-Postkutsche entsteht

In der Werkstatt des traditionsreichen Kutschenherstellers Andrzejewski im polnischen Gostyn ensteht unsere Sterngartl-Postkutsche. Handgefertigt nach Plänen von Postkutschen aus dem 19.Jahrhundert.

1Februar
2013

Wir bekommen eine Postkutsche

Mit der grenzüberschreitenden Oberösterreichischen Landesausstellung 2013 die in Freistadt, Bad Leonfelden und dem südböhmischen Vyssi Brod und Krumau stattfindet folgen wir dem Motto der Landeausstellung „Alte Spuren, Neue Wege“. Zusammen mit dem Reit- und Fahrverein Bad Leonfelden wird eine traditionelle

Wussten Sie schon?

Insider – Outsider

Aus dem englischen Postkutschenwesen entstammen die Begriffe der Insider und Outsider.

Als „Insider“ wurden die Fahrgäste bezeichnet, welche im Wageninneren eine Fahrt mit der Postkutsche antraten, der Fahrpreise war dafür auch höher. Das Innere der Postkutsche erlaubte gemütliches Reisen und leicht gemeinsame Unterhaltungen mit den Mitreisenden.

Dagegen die „Outsider“ auf den Außenbänken Platz hatten, dem Wind und Wetter während der Fahrt ausgesetzt waren und durch die Sitzanordnung Gespräche nur mit dem jweils links oder rechts sitzenden Mitreisenden einfach waren.

Für ihren Kalender

  • Derzeit haben wir keine Veranstaltungen geplant.