31Mai
2013

Sterngartl-Postkutsche ist Bild des Monats

Das Mühlviertler Magazin „Guute Journal“ kürte die Sterngartl-Postkutsche zum Bild des Monats. In der Ausgabe vom Mai 2013, in der auch über den Start der Landessausstellung Oberösterreich berichtet wird, ist unsere Sterngartl-Postkutsche als das Bild des Monats vertreten. Aufgenommen wurde das Foto während einer unserer Fotoausfahrten auf der wir die Postkutsche in 4er Anspannung entlang der aufblühenden Wiesen führten.

Unsere Sterngartl-Postkutsche ist Bild des Monats im Guute Journal.

Unsere Sterngartl-Postkutsche ist Bild des Monats im Guute Journal.

Unsere Sterngartl-Postkutsche ist Bild des Monats im Guute Journal.

Unsere Sterngartl-Postkutsche ist Bild des Monats im Guute Journal.

Wir laden Sie ein zur Gelegenheit ihres Besuches der Landessausstellung Oberösterreich 2013 ihre Postkutschenfahrt in Bad Leonfelden im Voraus zu buchen. Wir fahren jeden Samstag und Sonntag gegen Vorbestellung. Ihre Buchung wird vom Kurverband Bad Leonfelden unter der Telefonnummer 07213/6397 angenommen, oder auch gleich hier:

Wussten Sie schon?

Schmiergeld

Das Schmiergeld war eine feste Gebühr bei einer Fahrt mit der Postkutsche die jeder Fahrgast zahlen musste, die üblich 12 Kreuzer ausmachte. Diese Gebühr diente für das Schmieren der Radlager der Postkutsche an jeder Poststation um damit ein Festfressen der Räder verhindert, was ein Fortkommen der Postkutsche behindern hätte können. Der Postkutscher war ein Staatsbeamter und für ihn war Bestechlichkeit unter Strafe verboten, somit er auch von einem Fahrgast kein Bestechungsgeld zur rascheren Fahrt annehmen durfte.