14Januar
2016

Eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten

Lange hat’s gedauert, aber vielleicht ist uns in diesem Jahr die Schneelage gut gestimmt für einige schöne Pferdeschlittenfahrten. Nur mit Glockenklang durch eine weiße Winterlandschaft, unter wärmenden Decken auf gemütlichen Schafffellen verweilend.

Sollten Sie ihre persönliche Schlittenfahrt gerne buchen wollen empfehlen wir Ihnen uns vorher telefonisch zu kontaktieren. Da wir echte Kufenschlitten benutzen ist eine ausreichende Schneelage für unsere Schlittenrunde notwendig, deswegen wir mit unseren Schlittenfahrten vom Wetter abhängig sind.

Pferdeschlittenfahrt

Für die aktuelle Schneelage uns vor Ihrer Buchung einfach anrufen unter 0664 / 510 26 67.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wussten Sie schon?

Quadriga

Die Quadriga ist bekannt aus römischen Wagenrennen und der Begriff leitet sich aus dem lateinischen „quadri-“ für „Vier“ und „-iugum“ für „Joch“ ab. Es ist ein Vierergespann bei dem alle Pferde nebeneinander gespannt sind. Eine Quadriga erscheint schon im babylonischen Schöpfungsmythos als Kriegswagen um ca. 600 v. Christus, und wurde häufig in Bildern und Statuen bis heute abgebildet.

Am Dach des österreichischen Parlaments befinden sich zwei Quadrigen gelenkt von der Siegesgöttin Nike und welche für Teophil Hansen, den Architekten des Parlaments, den Triumph der parlamentarischen Aktivität symbolisieren.